Shops A-Z / LAB-Lange aktiv bleiben



Foto - LAB-Lange aktiv bleiben

"Lange Aktiv Bleiben" - so heissen sie und das ist ihr Programm.

Der LAB-Seniorentreff Altona lädt alle Seniorinnen und Senioren in ihre schönen Räume im MERCADO (Eingang Große Rainstraße 22, Fahrstuhl zum 3. Stock) ein. Während der Woche wird Geselligkeit und Unterhaltung geboten und gezeigt, wie gerade Senioren Körper und Geist fit halten können. Ob Sprach- und Malkurse, Seniorentanz, Gymnastik, Yoga, Computerkurse und Singkurs, ob Vorträge, Ausfahrten, Theater-, Konzert- und Ausstellungsbesuche: Das Programm ist vielseitig, beteiligen kann sich jede/r. Ehrenamtliche Arbeit ermöglicht es, dass der Kostenaufwand für die teilnehmenden Senioren gering bleibt.

Der LAB-Treffpunkt im MERCADO ist eine der fünfzehn Hamburger Gemeinschaften des gemeinnützigen Vereins LAB (Lange Aktiv Bleiben), der ersten überparteilichen und überkonfessionellen Selbsthilfeorganisation in der Bundesrepublik Deutschland, und Mitglied des paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

Spezielle Leistung/Service:

Angebote: div. Sprachkurse, Sport, Singen, Computerkurse, Ausflüge, Veranstaltungen, Vorträge etc. für Senioren.

Kontakt

Ansprechpartner: Frau Renate Langenberg
Telefon: 040 - 39 76 71
Telefax: 040 - 39 80 50 25
E-Mail: altona@labhamburg.de
Stockwerk: OG3



©2016 Mercado Hamburg