Öffnungszeiten: Mo. - Mi., Sa. 10 - 20 Uhr   I   Do. + Fr. von 10 - 21 Uhr
DE I  EN
YouTube Pinterest Facebook

Die Neuigkeiten aus dem Mercado

Neuigkeiten aus dem Monat November 2018

Tolles Weihnachtsprogramm für die ganze Familie

Schon am Mittwoch, 28 November, geht’s los: Mit Weihnachtsbäckerei, Kreativwerkstatt, Zwergenhütte, Hexe Knickebein und dem Kiepenkasper stimmt das Mercado auf Weihnachten ein – untermalt von musikalischen Klängen. Mit schwebenden Engelsflügeln über einem Tannenwald verwandelt sich das Center in eine wunderschöne Weihnachtslandschaft. An den Adventsamstagen erklingt ab 13 Uhr im Mercado Live-Musik, die auf Weihnachten einstimmt. Eingeladen sind der Afro-Gospel-Chor und der Pianist Sebastian Hubert. Und am Nikolaustag verschenken Weihnachtselfen köstliche Schokoladen an die Besucher des Mercado. Und vor den Toren des Einkaufszentrums lädt der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt Ottensen zum Bummeln ein. Natürlich ist auch wieder die Zwergenhütte mit dabei. Kinder bis 12 Jahre können dort Selbstgebasteltes oder Selbstgebackenes ohne Standgebühr verkaufen (Anmeldung Mercado: 040-3986840). Auch die Backstube für Kinder hat wieder geöffnet. Die TuscheTiger backen gemeinsam mit den Kleinen auf der Aktionsbühne im Unterschoss mit Eifer Kekse in allen Formen und Verzierungen – ab 28.11. (Anmeldung Mercado: Telefon 040-3986840). Den Teig für diesen weihnachtlichen Backspaß sponsert der Mercado-Mieter „Brot und Stulle“. Wer dem Motto folgen möchte „Schreib mal wieder“ ist herzlich zur Weihnachtspost-Werkstatt mit Einweisung in die Kunst des Handletterings eingeladen.

Ab 12.12. werden drei Tage lang stilvolle Weihnachtskarten gestaltet und gleich vor Ort geschrieben. Die Grüße und Wünsche können in einem eigens dafür aufgestellten Postkasten eingeworfen werden. Das Porto innerhalb Deutschlands übernimmt das Mercado. Das Kartenmaterial für dieses tolle Angebot stellt Mercado-Bürospezialist Hermann Jürgensen. In dem Weihnachtstrubel sollten nicht diejenigen vergessen werden, die Hilfe benötigen. Deshalb wird während der Aktionen eine Spendendose für das Ronald MacDonald-Hausaufgestellt. Die Organisation bietet ein Zuhause auf Zeit für Familien, deren Schützlinge im Altonaer Krankenhaus behandelt werden. Für Unterhaltung sorgen die Hexe-Knickebein und der Kiepenkasper, beides schon alte Bekannte und Lieblinge der Kinder. Die lustige Hexe packt wieder ihre Gitarre aus und animiert zum Mitsingen, während der Kiepenkasper von Seppels Drama erzählt, als er sich zu seinem Geburtstag einen Schneemann wünscht, aber weit und breit kein Schnee in Sicht ist. Wie gut, dass es die Wetterhexe gibt! Bei aller Vorfreude auf Weihnachten sollte dran gedacht werden, sich rechtzeitig ums Weihnachtsmenü zu kümmern. Vorbestellungen werden ab jetzt gerne bei Geflügelhof Schönecke, Edeka Bandelt oder Fisherman entgegen genommen. Schönecke empfiehlt für dieses Fest klassischen Gänsebraten nach Omas Rezept. Butterzartes Roastbeef kann bei Metzgers geordert werden oder Steaks vom dry aged-beef, die Liebhaber für die besten der Welt halten. Fisherman setzt zu Weihnachtenauf Krustentiere.

So kann Weihnachten kommen!

Geschenke, Deko & Genuss

Noch keine Idee für Weihnachtsgeschenke? Wer durchs Mercado bummelt, findet überall Anregungen – ob Geschenke zum Verwöhnen, festliche Tisch-Arrangements für Zuhause oder Genuss für den feinen Gaumen. Als Spezialisten für Schönheit und Pflege empfehlen sich die Parfümerie Douglas, Rituals und der Body Shop. Hier lassen sich geschmackvolle Geschenksets für gutes Aussehen, Pflege und Wohlbefinden entdecken. Oft werden die Pflegeprodukte aus einer Serie in aufwändigen Beauty-Boxen präsentiert. Für süße Leckermäuler ist auch gesorgt. So bietet die arko Confiserie als Weihnachtsattraktion auf einem Sondertisch Süßes an – bei Kauf von 24 Stück gibt’s einen edlen Adventskalender gratis dazu. Der Aktionsstand von Welt der Köstlichkeiten vor Douglas ist Liebhabern des Besonderen schon bekannt: handgeschöpfte Schokoladen, feinste Öle oder Kusmati-Tees werden dort in großer Auswahl angeboten. Auch Geschenksets für jeden Geldbeutel sind dabei.

Alles, was Kinderaugen zum Leuchten bringt, gibt’s bei Hartfelder Spielzeug und BR-Spielwaren. Spielzeuge für jedes Alter, mit Lerneffekt oder für kleine Abenteurer und Entdecker sind in riesiger Auswahl vorhanden. Absolut angesagt: Gadgets. Hoch im Kurs stehen Geschenke mit persönlicher Note oder selbstgebastelter Weihnachtsschmuck. Im idee.Creativmarkt findet sich dafür eine Fülle an Angeboten. Aber was ist Weihnachten ohne festliche Tischdekoration? Der Trend bei Depot heißt Nude-Töne mit ganz viel Glitzer. Søstrene Grene mischt noch traditionelle Töne wie Rot und Grün dazu. Auch bei Clas Ohlson lässt sich Weihnachtliches entdecken. Auch wer zum Fest etwas Besonderes für Familie und Freunde zubereiten möchte, findet im Mercado alles für das Weihnachtsmenü. Je nach Geschmack kommen Gans oder Ente, Braten oder Fisch auf den Tisch. Auch knackige Würstchen haben Tradition. Ganz gleich, was auf den Tisch kommt: Die richtigen Ansprechpartner sind Geflügel Schönecke, Edeka Bandelt, Metzgers oder Fisherman.

Einpackservice von Hermann Jürgensen Bürobedarf

Wer Wert auf schöne Verpackung legt, kann auch in diesem Jahr wieder den Einpackservice von Hermann Jürgensen Bürobedarf in Anspruch nehmen. Mitgebrachte Geschenke werden von den Mitarbeiterinnen gegen Gebühr liebevoll verpackt.

Aus einem großen Angebot unterschiedlichster Geschenkpapiere können Kunden auswählen. Entweder traditionelle Weihnachtsmuster, viel Glitzer oder aus feinstem Vlies. Hinzu kommen Bänder in allen Farben und Breiten, Schleifen und Kordeln. So ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Super-Geschenkidee – Mercado-Gutscheine

Es ist nicht immer leicht, das richtige Geschenk für seine Liebsten zu finden. Mit einem Mercado-Gutschein trifft man immer den richtigen Geschmack. Zur Wahl stehen Gutscheine im Wert von 10, 15, 20, 25 und 50 Euro.

Der Gutschein-Automat befindet sich im Erdgeschoss und nimmt Bargeld oder EC-Karte an. Die Mercado-Gutscheine sind in allen Geschäften und an den Markständen des Einkaufszentrums einlösbar. Bei diesem vielfältigen Angebot findet jeder das Passende.

Parken & Sparen – Super-Aktion im Mercado

An den Adventsamstagen kann man Parkgebühren bei einem Einkaufswert ab 75 Euro sparen. Deshalb: Quittungen von den Geschäften im Mercado vorlegen und das Ticket entwerten lassen. Damit ist das Parken für zwei Stunden kostenlos!

An einem kleinen Stand im Erdgeschoss wird das Ticket freigestempelt. Der Besuch im Mercado kann sich doppelt lohnen, denn schon jetzt lassen sich Schnäppchen machen, da lässt sich viel Geld sparen. Tipp: Die Liste der Weihnachtschenke in Angriff nehmen. So hat man die Summe schneller zusammen, als man denkt.